Die 4. Klasse geht rodeln

Ein super Tag für die Klasse 4!

Wir, die Klasse 4 der Montessori-Grundschule, waren am 23.01.2013 im Gehege rodeln.Es hat uns allen viel Spaß gemacht.

Zuerst mussten wir den steilen Berg hinauf kraxeln. Oben angekommen, fuhren die Ersten los.Im zweiten Durchgang durften wir mit Frau Dietrich noch ein Stück den Berg weiter hinaufgehen. Wir fuhren dann alle sehr schnell den Berg hinunter. Manchmal fuhren wir aus Versehen in die Büsche – das war sehr lustig. Bald danach machten wir eine kleine Teepause, danach ging es gleich weiter. Wir fuhren noch eine Weile weiter, bis unsere Lehrer sagten, dass wir wieder zurück zur Schule müssten. Wir durften aber alle noch einmal fahren. Die meisten von uns starteten ganz oben, nur wenige starteten von der Mitte des Berges. Als dann alle unten waren, gingen wir zurück zur Schule zum Mitttagessen.

Es war ein Supertag, findet die Klasse 4!

⇒ zurück zur Startseite