Tag der offenen Tür April 2017

Die Türen standen am 1. April im Montessori-Kinderhaus offen! Kein Aprilscherz, sondern Tradition! Für alle Interessierten standen die Mitarbeiter Rede und Antwort. In jedem Raum des Kinderhauses gab es außerdem für die Besucher ein Angebot. Auch die Kinder wirkten mit!

Eine riesige Ausstellung hatte die erste Klasse vorbereitet. Kleine Vorträge und jede Menge Informationen über die Arktis gaben einen Überblick über die vergangene Projektarbeit.

Arktisausstellung Klasse 1

Ebenso mit Vorträgen glänzten die Schüler aus Klasse 3 und 4. Beeindruckend, wie gründlich und durchaus professionell sich die Schüler präsentierten. In Klasse 2 konnten sich die Eltern und andere Erwachsene informieren, wie Freiarbeitsmaterialien gehandhabt werden.

Viele Besucher fanden den Weg in die Gruppenräume des Kindergartens. Interessante Gespräche und interessierte Blicke in die Regale.

Im Elterncafé gab´s Kaffee und Kuchen, welchen diesmal die Eltern zur Verfügung gestellt hatten. Vielen lieben Dank dafür!