Vorweihnachtszeit in der 3. Klasse

Pünktlich zum 1. Dezember öffneten die Kinder der 3. Klasse das 1. Kalendertürchen ihres selbst gebastelten Kalenders. Liebevoll hatten die Eltern zu Hause mit ihren Kindern eine Tüte gestaltet, in welcher Informationen über das Weihnachtsfest in einem anderen Land waren. Jeden Tag wurde eine Tüte geöffnet und das Land durch das Kind vorgestellt. Selbst die Eltern halfen bei der Vorstellung  mit und verwöhnten die Kinder mit Leckereien und Getränken des jeweiligen Landes. Jeder Tag wurde mit Spannung erwartet und die Kinder waren überrascht wie das Weihnachtsfest in Australien, Schweden, Kanada, Neuseeland….gefeiert wird. 

Natürlich durfte auch Deutschland nicht fehlen und ganz traditionell wurde in den Wochen vor Weihnachten bei Kerzenlicht gebastelt, gesungen und genascht. Die Kinder schrieben liebevolle Weihnachtsbriefe und brachten diese auch selbst in den Briefkasten. Höhepunkt der Vorweihnachtszeit war der Auftritt der Klasse vor dem Theater. Hierzu hatten die Kinder das Stück „Der Weihnachtsmann macht Urlaub“ einstudiert. Mit coolen Liedern, Tanzeinlagen und einem Weihnachtsmann mit Sonnenbrille begeisterten die Kinder das Publikum. Bei einem gemeinsamen Frühstück wurden die Kinder mit einem kleinen Geschenk überrascht. Wir möchten uns nochmals herzlich bei unseren Eltern bedanken, die uns tatkräftig bei der Weihnachtstütenaktion und der Bereitstellung der Kostüme sowie dem Lernen der Texte unterstützt haben.

Anett Dietrich